Erste Hilfe ist leicht zu lernen

Unser Kursangebot

Privatpersonen, Firmen sowie spezifische Berufsgruppen finden bei uns die passenden Aus- und Weiterbildungen im Bereich der Ersten Hilfe – vom Nothilfekurs für Führerausweiserwerbende über Kurse zu Kindernotfällen bis hin zu individuellen Firmenkursen oder Angebote für Berufschauffeure.

 

Auf den aktuellsten fachtechnischen und gesellschaftlichen Anforderungen basierend, lernen die Kursteilnehmer, sich in einem Notfall korrekt und der Situation entsprechend zu verhalten. Das lernen sie nicht nur theoretisch, sondern vor allem in vielen praktischen Übungssequenzen.

Qualitativ auf hohem Niveau

Wir legen grossen Wert auf Qualität. Unsere Kurse sind im Bereich «First AID» durch den Interverband für Rettungswesen (IVR) zertifiziert. Der IVR ist der Dachverband von Organisationen, die sich mit der präklinischen Versorgung befassen – zu diesen Organisationen gehört auch der Schweizerische Samariterbund. Insbesondere definiert die Zertifizierung die Ersthelferausbildungen der Stufen 1-3 und sichert deren Qualität.

 


Aktuelle Corona-Massnahmen bei Kursen

Gemäss bundesrätlicher Bestimmung ist in der ganzen Schweiz die Durchführung von Erste-Hilfe-Kursen nach geltenden Kurs-Reglementen möglich – natürlich unter Einhaltung der geltenden Hygienevorschriften und unter Anwendung des Schutzkonzepts.

 

Für den Kurs gilt Zertifikatspflicht (3-G). Das Zertifikat ist nur mit einem dementsprechenden Identitätsausweis(ID/Pass) gültig.